18. Januar 2019

Datensatz mit Passwörtern veröffentlicht – Mit SpyCloud prüfen Sie, ob Sie betroffen sind

Ein Datensatz mit zahlreichen gestohlenen Nutzerdaten wurde laut dem IT-Sicherheitsexperten Troy Hunt veröffentlicht.

Diese enthält knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und mehr als 21 Millionen unterschiedliche Passwörter. Der Datensatz umfasst insgesamt mehr als eine Milliarde Kombinationen an Zugangsdaten.

Die Daten könnten für das sogenannte Credential Stuffing missbraucht werden. Dabei verwenden Hacker die Kombination aus E-Mail und Passwort, um sich auch bei anderen Diensten einzuloggen.

Tech Datas Exklusivpartner SpyCloud hilft dabei herauszufinden, ob ihre Daten gehandelt werden. Sie müssen hierzu lediglich auf spycloud.com ihre E-Mail-Adresse eingeben. Dieser Service ist für den einzelnen Privatnutzer kostenlos.

17. Januar 2019

Object Storage – vom Underdog zum Allrounder

Object Storage ist eine innovative Speichertechnologie, die zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die Tech Data liefert Ihnen dank der DI 2020 Studie Informationen und erstaunliche Forschungsergebnisse rund um das Thema Object Storage. Verpassen Sie den Einstieg nicht und gehören Sie zu den Vorreitern bei Nutzung dieser Speichervariante.

Events

Tech Data Advanced Solutions ermöglicht es Vertriebspartnern, weltweit komplexe IT-Lösungen zu liefern. Unser innovativer Ansatz und bewährte Expertise in Technologien für Rechenzentren, Cloud Computing, konvergente und hyperkonvergente Infrastruktur, Mobilität, Analytik, Security und IoT befähigt Vertriebspartner, die End-to-End-Lösungen zu liefern, die ihre Kunden für die Transformation und zukünftige Wettbewerbsfähigkeit benötigen.

In unserem Blog halten unsere Experten den IT-Channel über Neuigkeiten der Hersteller, Technologien und Veranstaltungen auf dem Laufenden.