Die DNA für Detection & Response

10. Dezember 2018

Die DNA für Detection & Response

Der Weg von der Prävention zur Erkennung und Abwehr von Attacken erfordert einen neuen Blickwinkel auf die DNA von Bedrohungen, um erfolgreich agieren zu können. Die jahrzehntelang eingesetzten, vorbeugenden Abwehrmaßnahmen haben Konzepte etabliert wie Sandboxing, Transparenz dank gemeinsam genutzter Quellen, die Nutzung cloudbasierter Informationen sowie die Erkennung von Anomalien auf Basis maschinellen Lernens, um Bedrohungen mit statischen und verhaltensbasierten Analysen abzuwehren. Deshalb ist es nur logisch, diese Techniken zu nutzen, wenn wir über die Erkennung und Abwehr von Bedrohungen sprechen.

4. Dezember 2018

+++ Samsung Knox Manage ist da +++

+++ Samsung Knox Manage ersetzt Samsung Knox Premium+++
+++ Sichern Sie sich bis zum 31.03.2019 Cashback für die Migration von Premium zu Manage Lizenzen +++
+++ Erwerb der Bundle Promotion +++

3. Dezember 2018

Entdecken neuer Marktchancen mit BlackBerry ISV

BlackBerry lädt Sie ein, am 5. Dezember 2018 an diesem Webcast teilzunehmen, um mehr über die Partnerschaft mit Check Point Software und Awingu zu erfahren.
Die hier geteilten Informationen werden Ihnen beim Verkauf von Check Points marktführender Mobile Threat Defense Lösung, SandBlast Mobile und Awingus VDI / Virtualized Application Lösung mit BlackBerry Access helfen.

3. Dezember 2018

Juniper und Nutanix integrieren Lösungen

+++ Juniper und Nutanix bieten ein sicheres und automatisiertes Multi-Cloud-Ecosystem für Unternehmen +++ Bei Juniper Networks sind wir der festen Überzeugung, dass der Wechsel zur Cloud den Großteil der Unternehmens-IT-Infrastruktur in eine Multi-Cloud-Welt migrieren wird. Wenn wir als Netzwerkunternehmen von Multi-Cloud sprechen, reden wir häufig darüber, wie wir Benutzer und Clouds sowie Anwendungen und Daten sicher vernetzen und somit automatisierte Abläufe und End-to-End-Transparenz ermöglichen.

26. November 2018

Deep Packet Inspection – Ist es ausreichend?

Sicherheitsanalysten sind oftmals der Meinung, dass Deep Packet Inspection (DPI) eine grundlegende Voraussetzung für die Erkennung von Malware und die Nachverfolgung von Datenverlusten im Netzwerk ist. Diese bewährte Methode gibt es bereits seit den frühen 2000er Jahren und hat durchaus ihre Vorteile. Aber ist sie auch ausreichend, um eingehende Bedrohungen zu verhindern und die Ausschleusung von Daten nachzuverfolgen?

20. November 2018

Einführung von Samsung Knox Manage

Samsung Knox Premium wird durch Samsung Knox Manage ersetzt. Knox Premium kann noch bis zum 31.12.2018 (End-Of-Sale) erwoben werden. End-Of-Service ist der 30.06.2020.
Sichern Sie sich bis zum 31.03.2019 Cashback für die Migration von Premium zu Manage Lizenzen
Bezug der Knox Manage Lizenzen bis 31.03.2019 für die (zu migrierenden) gewerblichen Endkunden über Tech Data. Registrieren Sie die Lizenz-Seats bis 15.04.2019 unter www.markenmehrwert.com/retail-client/login

19. November 2018

BlackBerry übernimmt Cylance

BlackBerry hat bekanntgegeben, dass es eine Vereinbarung über die vollständige Übernahme von Cylance für 1,4 Milliarden US-Dollar getroffen hat. Cylance ist führender Anbieter für künstliche Intelligenz und Cybersicherheit. Vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen und anderer üblicher Abschlussbedingungen wird der Abschluss des Geschäfts voraussichtlich vor Ende des laufenden Geschäftsjahres von BlackBerry erwartet (Februar 2019).

7. November 2018

Samsung Knox Manage Webinar

Die Tech Data und Samsung laden Sie herzlich zum "Samsung Knox Manage Webinar" am 14.11.2018 ein.
Webinar Knox Manage – Verwaltung von Mobilgeräten leicht gemacht!
Knox Premium erhält einen Nachfolger: Knox Manage
Um Ihnen Knox Manage näher zu bringen laden wir Sie herzlich zu dem Samsung Knox Manage Webinar ein.
Weitere Informationen zu Samsung Knox und Samsung Knox Manage finden Sie unter: https://www.samsungknox.com/de/ und https://www.samsungknox.com/de/solutions/it-solutions/knox-manage

Programm
• Samsung Knox Kurzüberblick
• Knox Manage: Samsungs neues EMM-Tool für den Mittelstand
• Für welche Anwendungsbereiche eignet sich Knox Manage und was sind die Verkaufsargumente?
• Promotion zur Migration von Knox Premium Kunden auf Knox Manage

7. November 2018

Tech Data stärkt IAM-Portfolio mit One Identity-Lösungen

Unsere Partner in Deutschland haben bereits Zugriff auf alle drei Produktbereiche von One Identity: Privilegiertes Zugangsmanagement, Zugangsmanagement und Identitätsverwaltung. Mit den Lösungen von One Identity ermöglichen Sie ihren Kunden ein sicheres Zugangsmanagement und Identifizierungsprozesse für kritische Daten und Anwendungen von Unternehmen.

Tech Data unterstützt Partner dabei, für ihre Kunden einen lösungsorientierten Ansatz für die Cybersicherheitsstrategie zu entwickeln – IAM stellt hierfür eine grundlegende und zentrale Komponente einer modernen Sicherheitsarchitektur dar. Das Lösungsangebot von One Identity bietet ein umfassendes Portfolio modularer und integrierter Tools, die den Anforderungen des realen Zugangsmanagements gerecht werden.

Events