Cloud 2018 Technology & Services Conference – Bonn

Veröffentlicht am: 14.Aug.2018

Cloud 2018 Technology & Services Conference – Bonn

Die hybride Cloud hat sich als das bevorzugte IT-Betriebsmodell in Deutschland entwickelt.

Denn auch in hochmodernen IT-Architekturen müssen Legacy-Anwendungen angebunden, unternehmenskritische Daten privat gehostet sowie Speicher- und Datenbanken performant gehalten werden.

Neueste Technologien wie Container, IIoT und KI/ML funktionieren je nach Anforderung sowohl in Multi Cloud- als auch in Hybrid-Ansätzen. Damit steigt die Komplexität im Management der IT-Infrastrukturen neuester Generation – und Ihr Know-how wird mehr denn je gefragt!

Welche Cloud-Services und -Technologien sind am besten geeignet? Wie steht es um die Performance und die Sicherheit der Cloud-Architektur?

Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie auf der CLOUD 2018 Technology & Services Conference!

 

Besuchen Sie uns am 11. September auf der Cloud 2018 Technology & Services Conference, eine Veranstaltung der Vogel IT-Akademie.

Auf unseren Ausstellungsständen von VMware und IBM treffen Sie unser Cloud-Kompetenzteam. Den ganzen Tag stehen wir Ihnen für Ihre individuellen Anfragen rund um das Thema Cloud Solutions zur Verfügung.

Diese Vorträge sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

  • 9.50 – 10.25 Uhr: IBM Watson und Cloud Plattform – Die Cloud für Business Innovationen
  • 14.35-14.55 Uhr:  Apps, Apps, Apps -Warum clevere Unternehmen auf die Hybrid Cloud setzen – ein VMware Ausblick am Beispiel AWS
Stephanie Meyer

Stephanie Meyer ist als Channel Marketing Managerin für IBM und Lenovo verantwortlich.

Beginn
11. September 2018 um 09:00 Uhr
Ende
11. September 2018 um 18:00 Uhr
Informationen
Zur Anmeldeseite
Ort
Kameha Grand Bonn, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn

Schreiben Sie einen Kommentar