Don’t hold back! Workshop

Veröffentlicht am: 05.Sep.2018

Red Hat Open Shift on Azure

In einem zunehmend hektischen und umkämpften Markt hat sich die Schnelligkeit von Innovationen zu einem sehr wichtigen Faktor entwickelt, der zwischen Erfolg und Misserfolg entscheidet.

Mit RedHat OpenShift auf Microsoft Azure kann Ihnen Tech Data bei der Zusammenarbeit mit den IT-DevOps-Teams Ihrer Kunden helfen – und somit die Barrieren bei Innovationen beseitigen, damit Sie Anwendungen und Dienste schneller und effizienter entwickeln und bereitstellen können. 

Wir stellen Ihnen eine vorkonfigurierte und einfach zu implementierende Lösung bereit: Red Hat OpenShift auf Azure.

Tech Data verleiht Kunden und Partnern die Flexibilität der branchenführenden Container-Plattform von Red Hat in Verbindung mit der Sicherheit, hoher Verfügbarkeit und Servicequalität von Microsoft Azure – alles in einem, direkt über die Cloud-Shop-Plattform StreamOne von Tech Data verfügbare Pakete, zu nutzungsbasierten Kosten.

Die Veranstaltung:

Lassen Sie uns in unserem „Don’t hold back!“ Workshop gemeinsam entdecken, wie Sie Ihre Anwendungs- und Servicebereitstellung beschleunigen, Kostenreduzierung erzielen und dabei die Modernisierung vorhandener IT erreichen können. Treffen Sie unsere Experten sowie Gleichgesinnte zum Austausch.

Das Besondere:
Der Workshop wird rein von Tech Data gehalten, Partner bekommen also die Sicht des Distributors vermittelt statt die des Herstellers.
Außerdem bieten wir die Möglichkeit, die Multi-Cloud Strategie eines Partners sowie einen DevOps Experten kennen zu lernen.

Termin: am Montag, 19 November 2018 in München

Hinweis:
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei, Reisekosten liegen in Ihrer eigenen Verantwortung.


Um die Agenda zu sehen und/oder sich zu registrieren, klicken Sie bitte oben auf die entsprechenden Reiter!

Zeit: Thema: Wer:
09:00 – 10:00 Partnerschaft Microsoft & Red Hat sowie Vorstellung der Openshift on Azure Lösung bei Tech Data Tech Data (Red Hat CCSP Sales Spezialist)
10:30 – 12:30 Azure Übersicht: Warum und Wie? Tech Data (Azure Pre-Sales Spezialist):
12:30 – 13:30 Mittag
13:30– 14:00 Vorstellung Azure, Openshift und Ansible incl. Demo Me2Digital (dev/ops Experte)
14:00 – 14:30 Multi Cloud Umgebung – Set-up, Vorteile & Herausforderungen Netcloud (Red Hat Partner)
14:30 – 15:00 Pause
15:00 – Ende Wrap-Up, Q&A, Closing Alle

Registrierungsformular Don't Hold Back Workshop 19. November - München

Bitte beachten Sie, dass die Registrierung aus organisatorischen Gründen erst 2 Werktage nach der Anmeldung gültig ist.
Beginn
19. November 2018 um 09:00 Uhr
Ende
19. November 2018 um 16:00 Uhr
Ort
München

Schreiben Sie einen Kommentar