HPE Synergy Roadshow in Bonn

Veröffentlicht am: 03.Jan.2018

Sehr geehrter Fachhandelspartner,

Synergy Roadshow in Bonn

Alles was Sie über Gen10 Technologien, Xeon Neuerungen und Synergy wissen sollten

HPE Synergy ist die erste Plattform der Welt, deren Architektur für die Composable Infrastructure entwickelt wurde – und von Grund auf dafür ausgelegt ist, zwischen traditioneller und neuer IT eine Brücke zu schlagen. Dies alles mit der Mobilität, der Geschwindigkeit und der kontinuierlichen Bereitstellung, die für Anwendungen von heute benötigt werden.

Mit der neuen Generation seines ProLiant-Portfolios (Gen10) hat HPE die sichersten Standard-Server der Welt auf den Markt gebracht. HPE hat als erster Hersteller eine Chip-basierte Sicherheit in seine Standard-Server eingebaut und schützt die Systeme damit gegen Firmware-Angriffe. HPEs Silicon Root of Trust verankert Sicherheit direkt im iLO-Chip mithilfe eines unveränderbaren Fingerabdrucks. Das Ganze wird durch die Sicherheit der HPE-Lieferkette ergänzt.

HPE Synergy for Gen10 umfasst HPE Synergy 480 und HPE Synergy 660. Diese Server-Module bieten verbesserte Leistung für rechen- und datenintensive Workloads. Zusätzlich bieten sie eine Ethernet-Konnektivität von 25/50 GB.

Die neue OneView Version 3.1 bietet ein verbessertes Firmware-Management und Provisioning von Storage Volumes mit Support der Software Defined StoreVirtual VSA. OneView unterstützt nun auch Synergy, ProLiant BL, DL und ML, HPE Apollo und HPE Superdome X Servers.

Die neue Generation der Intel Xeon Prozessoren der Scalable Family bietet bahnbrechende Performance, Sicherheit und Agilität. Die komplett neu entworfene Architektur wird der Nachfolger von den Intel Xeon Prozessoren E5 und E7. Die 4 Stufen Platinum, Gold, Silber und Bronze bieten verschiedene Performance – und Leistungsmerkmale.

In diesem Training haben Sie die Möglichkeit alles an einem Tag zu erlangen – vom vertrieblichen Kernpunkt bis hin zum technical Deep Dive.

AGENDA*:

10:00 Uhr Synergy Überblick
11:30 Uhr Synergy Composer und OneView: Architektur Überblick
12:00 Uhr Mittagspause
12:45 Uhr Gen10 Überblick und Synergy Compute Gen10
13:45 Uhr Pause
14:00 Uhr NEW! Xeon CPUs für Gen10
14:30 Uhr VMware vSAN auf Synergy
15:00 Uhr Pause
15:15 Uhr Synergy Fabrics und Management Ring
16:00 Uhr Synergy Composer und OneView Demo
16:30 Uhr Fragen und Antworten

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine erfolgreiche Veranstaltung.

Bitte melden Sie sich hier an:

14.03.2018 HPE Synergy Roadshow in Bonn

* Änderungen vorbehalten

Beginn
14. März 2018 um 09:30 Uhr
Ende
14. März 2018 um 17:00 Uhr
Informationen
Rheinhotel Dreesen
Ort
Bonn

Schreiben Sie einen Kommentar