Container in neuem Gewand! – Docker Enterprise 3.0 ist da!

Veröffentlicht am: 16.Mai.2019

Auf der diesjährigen Dockercon, hat der Hersteller Docker Enterprise 3.0 angekündigt. Docker Enterprise 3.0 gibt Entwicklern neue Möglichkeiten an die Hand, um die Effizienz zu steigern, und reduziert die Komplexität der Containerisierung. Die optimierte Lösung bietet noch einfachere Bedienungsmöglichkeiten in der Applikations-Entwicklung.

Neuerung der Docker Enterprise 3.0

  • Docker Enterprise Desktop
  • Docker Application
  • Docker Kubernetes Services
  • erweiterte Sicherheitseinstellungen

 

Docker Desktop

Die Desktop Anwendung erweitert die Docker Enterprise Plattform und bringt diese direkt auf den Entwickler Desktop. Durch die Desktop-Anwendung erhalten Entwickler nun die Freiheit, die benötigten Versionspakete direkt zu konfigurieren. So wird jederzeit sichergestellt, dass die gleichen Parameter der Produktionsumgebung nachgebildet werden. Docker Desktop wird als MSI- und PKG- Datei bereitgestellt und erlaubt dadurch eine Verwaltung durch Endpoint-Management-Tools.

 

Docker Application

Mit Docker Application lassen sich jetzt Anwendungsvorlagen erstellen, um die Anwendungs- und Bereitstellungsparameter als Vorlage zur Verfügung zu stellen. So können Entwickler direkt mit der Arbeit beginnen, ohne sich vorher in Docker-Compose einarbeiten zu müssen. Die Funktion ist direkt in Docker Desktop integriert.

 

Docker Kubernetes Services (DKS)

Docker integriert Kubernetes in seine Services. Mit Docker Desktop lässt sich Kubernetes mit einem Klick installieren und die aktuellste Kubernetes Version (1.14) ist direkt verfügbar. Dies erleichtert den Betrieb größerer Docker-Installationen.

 

Auch neue Möglichkeiten für den sicheren Zugang zu Docker Enterprise werden mit Docker Enterprise 3.0 implementiert. So werden künftig Group Managed Service Accounts für Swarm sowie PKI Zertifikats-basierte, authentifizierte Anmeldungen ermöglicht, um die Zugänge zu Docker Enterprise zu regulieren.

 

Aktuell befindet sich Docker Enterprise 3.0 noch in der öffentlichen Beta-Version. Interessierte können sich unter folgendem Link mit Ihrer Docker ID registrieren und testen.

 

Für weitere Fragen rund um Docker steht Ihnen unser Software Value & Volume Team @ Tech Data jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 89 / 4700-2900 oder via Mail an docker@techdata.de.

Schreiben Sie einen Kommentar