Warum NetBackup Appliances von Veritas?

Veröffentlicht am: 19.Nov.2018

Das explosionsartige Anwachsen der Datenmengen und die Ressourcen, die für die Speicherung und das Management dieser Daten eingesetzt werden müssen, ist eines der drängendsten Probleme, mit denen die IT heutzutage fertig werden muss. Daher wird eine Enterprise-Lösung benötigt, die die jeweiligen heutigen Datenanforderungen erfüllt und mit der man zeitgleich auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet ist.

 

Veritas NetBackup Appliances passen sich an das Datenwachstum an, indem sie:

  • Mehrere Petabyte an Quelldaten auf einer einzigen Appliance sichern.
  • Die benötigte Stellfläche um das Vierfache reduzieren.
  • Den Bedarf an Energie und Kühlung im Rechenzentrum senken.
  • Die Ressourcenanforderungen dank moderner Technologien zur Reduzierung der Datenmenge und der Bandbreite reduzieren.

 

Veritas NetBackup Appliances garantierten flexible Leistung:

  • Beseitigt komplexe Einzellösungen, die nicht miteinander integriert sind, und sichert alle physischen Computer, virtuellen Maschinen, Datenbanken, Anwendungen und Speichersysteme.
  • Ermöglicht flexible Wiederherstellungszeiten mit sowohl dedupliziertem als auch nicht dedupliziertem Speicher in derselben Appliance.
  • Bietet flexible Optionen zur Auswahl der optimalen Deduplizierungspräferenz – an der Quelle oder am Ziel, Inline oder nachträglich.

 

Die NetBackup Integrated Appliance verbessert die betriebliche Effizienz, indem sie:

  • Die Zeit und Ressourcen für Planung, Tests, Bereitstellung, Patch-Installation, Verwaltung und Wartung der Backup-Infrastruktur reduziert.
  • Einsparungen von bis zu 82 % erzielt, indem sie Mitarbeitern ein effizienteres Arbeiten ermöglicht.
  • Das Management mithilfe von Übersichts-Dashboards, automatisierten Updates, aktiver Überwachung und Benachrichtigungen optimiert.

 

Veritas erhöht die Ausfallsicherheit in Ihrem Unternehmen mit NetBackup Appliances, indem es:

Die Appliances für schnelle Backups und Wiederherstellungen auslegt.

Komponenten und Lösungen mit automatischem Support aktiv unterstützt.

Dynamische Änderungen ermöglicht, um sich an Workloads und Service-Level anzupassen.

Die Sicherung von Oracle-Datenbanken optimiert und die Anforderungen von sowohl Datenbankadministratoren als auch Backup-Administratoren erfüllt.

 

Neue Funktionen bei NetBackup Appliances von Veritas

Version 3.1.2 der NetBackup Appliance-Software bietet zahlreiche wichtige Funktionen:

So verbindet NetBackup Virtual Appliances von Veritas die Benutzerfreundlichkeit einer Appliance mit der Wirtschaftlichkeit der Virtualisierung. Dank der Erweiterung der NetBackup Virtual Appliance-Produktreihe um virtuelle NetBackup CloudCatalyst- und Master-Appliances kann die NetBackup-Datensicherung von Standort-fernen Büros bis zur Cloud in einer virtuellen Umgebung bereitgestellt werden.

Der Veritas Appliance Management Server (AMS) ermöglicht die Verwaltung mehrerer NetBackup Appliances in einer einzigen Ansicht. Neue Funktionen für Leistungsüberwachung und Appliance-Übersicht ermöglichen die Optimierung und den Lastenausgleich von Workloads auf allen Appliances.

Sollten Sie schnell für Ihren Kunden eine Datei von einer virtuellen Maschine wiederherstellen müssen, so kann mit NetBackup Instant Access eine virtuelle VMware vSphere®-Maschine auf einer NetBackup-Appliance schnell hochgefahren, nach dem Benötigten gesucht und die Daten zurückerhalten werden.

 

NetBackup Appliances von Veritas stehen für:

 Verbesserte betriebliche Effizienz

  • Ihr Kunde profitiert von einer schnelleren Bereitstellung.
  • Sie senken für Ihren Kunden das Risiko, da geplante und ungeplante Ausfallzeiten reduziert werden.
  • Ihr Kunde steigert die Effizienz seiner Mitarbeiter und optimiert seine Servicequalität.

Kostensenkung dank Konsolidierung

  • Unterstützen Sie Ihren Kunden Investitionskosten zu senken, indem mehrere Einzelprodukte zu einer einzigen Appliance konsolidiert werden.
  • Ihr Kunde reduziert seine Betriebskosten, da weniger Produkte zu verwalten sind.
  • Der Bedarf an Stellfläche, Energie und Kühlung im Rechenzentrum verringert sich signifikant.

Flexible Leistung und Skalierbarkeit

  • Die Leistung wird dank enger Integration der Hardware mit NetBackup-Software um ein Vielfaches optimiert.
  • Die Netzwerkbandbreite erhöht sich und der Kapazitätsbedarf mithilfe von Deduplizierung auf mehreren Ebenen wird reduziert: an der Quelle oder am Ziel sowie im Inline- oder Post-Process-Verfahren.
  • Die Kapazität kann problemlos erweitert werden, wenn Ihre Umgebung wächst.

Informieren Sie sich über die neuen Funktionen in NetBackup 8.1.2.

Unser Veritas Team @ Tech Data steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns via E-Mail an veritas@techdata.de oder telefonisch unter +49 (0) 89 / 4700-2900.

Annette Weil

Annette Weil ist für die Value Software Hersteller Acronis, DataCore und Veritas verantwortlich.

Schreiben Sie einen Kommentar